Tablater Konzertchor

St. Gallen

2011

St. Galler Festpiele:
Pert Em Hru - Tanz in der Kathedrale

Pert Em Hru
Bild: Urs Bucher, St. Galler Tagblatt

Das Collegium vocale des Doms und der Tablater Konzertchor wurden eingeladen, zum "Tanz in der Kathedrale" gemeinsam mit dem Komponisten Paul Giger und weiteren Solisten den "soundtrack" zu liefern und auch szenisch mitzuwirken.

Unter der Leitung des Choreographen Marco Santi entstand zusammen mit der Tanzcompagnie des Theaters ein überwältigendes Gesamtkunstwerk, das mit raffinierter Licht- und Tonregie im barocken Dom inszeniert wurde. Es bleibt für Beteiligte und Besuchende bestimmt unvergesslich.

DownloadKritik von Martin Preisser im St. Galler Tagblatt (01.07.2011)

pdf Download